Themengebiete:

Weiterbildung „Wellness-und Spamanagement.

Zum Unternehmen und zur Philosophie

Unter dem Motto „Bildung, die bewegt“ bietet das IST-Studieninstitut seit 25 Jahren berufsbegleitende Weiterbildungen in Form des staatlich zugelassenen Fernunterrichts an. Zu den vielfältigen Angeboten gehören im Bereich „Wellness & Gesundheit“ zum Beispiel die Weiterbildungen „Wellness- und Spamanagement“, „Wellnesstherapeut/-in (IST)“, „Stress- und Mentalcoach“ , „Yoga-Lehrer“, „Ayurvedische Ernährung (IST)“, „Sauna-Meister (IST)“, und „Ernährungsberatung (IST)“.

Aufgaben und Ziele der Seminarteilnehmer

Die Weiterbildung „Wellness-und Spamanagement“ dauert beispielsweise 14 Monate und besteht aus zehn Studienheften und vier Wochenendseminaren.

Inhalte sind – neben betriebswirtschaftlichen Grundlagen, Unternehmensführung und Personalmanagement,– die Rentabilität und Kostenstruktur von Wellness- und Spa-Einrichtungen, die Konzeption von Wellnessanlagen, das Management von Spas und Wellnessanlagen sowie spezielles Wellnessmarketing.

Kosmetikerinnen und andere Mitarbeiter der Beauty- Spa und Wellnessbranche erwerben so unverzichtbare Fachkompetenzen, um Führungsaufgaben in Wellnessanlagen und Spas sowie in Thermen, Wellnesshotels oder Kosmetikinstituten zu übernehmen und diese profitabel sowie kunden- und erlebnisorientiert zu führen.

Anforderungen an die Seminarteilnehmer

Informieren Sie sich kostenfrei unter 0800-4780800 oder unter www.ist.de.

Bitte stimmen Sie der Cookie Verwendung, zu Ermöglichung bestimmter Funktionen und zur Verbesserung unseres Angebotes zu. Informationen Cookies/­Datenschutz Ich stimme zu