Themengebiete:

Werde Fashion Stylist & Personal Shopper und arbeite in dem angesagten Trendberuf. Derzeit werden sehr viele Stylisten gesucht wie nie zuvor. Fashion Stylisten arbeiten als Kreative in der Modewelt und Werbebranche für Fashion Shootings, Redaktionen, TV, Films und Shows. Modedesigner arbeiten mit Fashion Stylisten, um deren Mode kreativ und individuell in Szene zu setzen. Die visuelle Kraft der Fotos steht im Focus. Fashion Stylisten stylen auch Looks für Magazine, Werbekampagnen oder Fashion Lookbooks. Personal Shopper beraten Kunden in allen Mode- und Stilfragen für Business, Events und um den eigenen Fashionlook zu stylen. Die individuelle Modeberatung bei Frauen und Männer mit verschiedenen Figurtypen steht dabei im Vordergrund. Special Alle unserer Schulungen werden mit der ESF Bildungsprämie zu 50% finanziell gefördert.Jetzt anmelden www.modestyling.net

Zum Unternehmen und zur Philosophie

Denise Med gründete 2005 die Akademie Modestyling, die erste Schule in Deutschland, an der man den Beruf Fashion Stylist & Personal Shopper lernen kann. Sie arbeitet seit mehr als 20 Jahren als Fashion Stylist für nationale und internationale Fotoshootings, Shows, TV und Film. Als Personal Shopperin berät sie Politiker, Geschäftsleute und VIPs in Stil- und Imagefragen. Sie stand in vielen TV Sendungen vor der Kamera und arbeitete für TV Sender wie ZDF, Bravo TV, RTL. In verschiedenen TV Show stand sie mehrere Jahre als Mode-Expertin vor der Kamera. Denise Med arbeitet als Trendscout für Mode- und Lifestyle-Firmen. Sie war Moderedakteurin für Instyle, Vogue.de, Glamour.de, GQ.de und entwickelte viele neue Magazine mit für Burda. Sie war Mitherausgeberin und Chefredakteurin des Magazins Trendguide Munich Fashion & Lifestyle.

Aufgaben und Ziele der Seminarteilnehmer

Themeninhalte der Ausbildung • Fashion Stylist für Shootings, TV, Film und Shows • Kaufmännische Produktionsabläufe, Briefing und Umsetzung • Fashion Items, wichtige Accessoires perfekt einsetzen • Praxistag, arbeite als Fashion Stylist mit Make-Up-Artist-Gastdozent • Personal Shopper, Farb-, Typ- und Stilberatung, Gesichtsformen • Dresscode, Fashionstyling für jede Gelegenheit • Größentabellen, Proportionslehre & Problemfiguren • Rhetorik, Kundengespräche, Trend Research, Werbemaßnahmen

Anforderungen an die Seminarteilnehmer

Für alle Modeinteressierte und Personen, die in der Modebranche arbeiten möchten. * Die Schulung richtet sich an Menschen, die ihre Leidenschaft zum Beruf machen möchten * Talentierten Quereinsteiger, die sich ein zweites Standbein aufbauen möchten * Teilnehmer, die als Fashion Stylist und Personal Shopper starten möchten Die Schulung ist didaktisch so aufgebaut, dass die Teilnehmer in beiden Berufen als Fashion Stylist und Personal Shopper arbeiten können. Wir bekommen regelmäßig Kunden-Anfragen, die Fashion Stylisten und Personal Shopper sowie für Fashion Stylisten für Legeware/Stils suchen. Die Anfragen geben wir unverbindlich an unserer Absolventen weiter. (Wir sind keine Berufs- und Arbeitsvermittlung.)

Bitte stimmen Sie der Cookie Verwendung, zu Ermöglichung bestimmter Funktionen und zur Verbesserung unseres Angebotes zu. Informationen Cookies/­Datenschutz Ich stimme zu